Der 1. Schritt von innerer Leere zu einem erfüllten Leben!

Bevor du dein Leben grundlegend verändern kannst, musst du dir darüber bewusst sein, was der Grund für diese Leere ist. Mit meinem 10-Bereiche-Kompass kannst du es herausfinden. Lade ihn gleich herunter und finde Klarheit darüber, wo du in deinem Leben stehst und wo du dich hinbewegen möchtest, um sinnerfüllt zu leben.

5 Schritte zu mehr Freude im Leben


Viele Menschen möchten im Leben vorwärts kommen, sich entfalten und immer mehr Freude erleben – ihr Leben verbessern. Die meisten von ihnen reden darüber, tun aber nichts dafür. Das kann ich absolut nachvollziehen, denn Veränderung bedeutet Arbeit.


Oftmals assoziieren wir Arbeit mit Dingen, die wir tun müssen, aber nicht tun wollen und an denen wir keine Freude haben. Da ist es kein Wunder, dass wir Widerstand empfinden, sie anzugehen.


Ich nehme an, du kennst das auch aus deinem Leben.

Klar, oder?


Kommt dir das auch bekannt vor?


Statt auf der Couch zu sitzen, überwindest du deinen inneren Schweinehund und machst das, was du dir schon lange vorgenommen hast: du gehst eine Runde joggen, spazieren oder schwimmen. Oder du raffst dich dazu auf, deine Freude zu besuchen oder zum Konzert oder ins Kino zu gehen.



Wie geht es dir danach? Oder sogar dabei?


Ich nehme an, viel besser als du dachtest, oder? Oft sagen wir nach so einer überwundenen spontanen Aktion „Das hat jetzt gutgetan“, „Ich fühle mich viel besser“ oder „Das hat Spaß gemacht.“


Daran können wir sehen, Veränderung bedeutet nicht nur Arbeit, sondern auch Freude.


Denn überleg mal …

  • Sind die Dinge, die du vermeiden willst, nicht vielmehr Dinge, die du viel lieber tun willst?

  • Macht es nicht viel mehr Freude, das zu tun, was du wirklich tun willst?

  • Und hast du‘s nicht verdient, mehr Freude in deinem Leben zu erleben?

Ich denke schon.


Ich nehme an, du glaubst das auch, denn du bist ja hier!


Dann lass uns damit beginnen – nicht morgen - heute!!



5 Schritte zu mehr Freude im Leben


Hier sind 5 Schritte, die dir helfen können, immer mehr Freude in deinem Leben zu erleben:

  1. Wähle eine Sache aus, die du täglich machst, obwohl du es eigentlich gar nicht willst, weil du bemerkst, dass es dir nicht guttut.

  2. Was willst du stattdessen machen? Wähle etwas, was du lieber tun willst und nicht etwas, was du glaubst, dass du tun solltest. Achte darauf, dass du einen kleinen Schritt dafür raussuchst, damit es eine realistische Chance hat, umgesetzt zu werden.

  3. Wann willst du das machen? Wähle einen konkreten Zeitpunkt dafür aus: vor dem Frühstück, in der Mittagspause, vor dem Schlafengehen, nach der Arbeit vor dem Nachhausekommen, vor dem Abendessen, etc.

  4. Wie in der Nike Werbung „Just do it!“ Setze den Schritt für die nächsten 4 Wochen jeden Tag um.

  5. Schreibe täglich, am besten abends, in einem Notizblock folgendes auf:

  • Hast du es gemacht? Ja oder Nein?

  • Wenn ja, was waren deine Erfahrungen? Was hast du daraus gelernt?

  • Wenn nein, warum nicht? Was hast du daraus gelernt?

Das sind nur 5 kleine Schritte. Das ist alles!


Ja ich weiß, das ist leichter gesagt als getan.

Ja ich weiß, das kostet Überwindung.

Ja ich weiß, das ist Arbeit.


Und ich weiß auch, dass du die einzige Person bist, die dir ermöglichen kann, das zu leben, was du wirklich willst – nämlich mehr Freude am Leben!


Genug geredet ... lass uns an die Arbeit gehen.


Ich wünsche dir viel Freude damit.

Gerne bin ich für dich da, wenn du alleine nicht weiterkommst.


Deine Hiekyoung


P.S.: Ich freue mich, wenn du deine Aha-Erlebnisse und Erkenntnisse mit mir teilst. Wenn du magst, schreib mir: Was hattest du dir vorgenommen und was sind deine Erfahrungen damit gewesen?


Check-In Gespräch buchen!

Du bist ernsthaft daran interessiert, deinen Veränderungsweg mit mir zu beginnen oder du willst einfach noch mehr darüber erfahren? Dann lass uns 45 Minuten sprechen. Hier findest du Klarheit, um deinen Weg vertrauensvoll zu starten. Buche hier dein kostenfreies Check-In Gespräch mit mir.

26 Ansichten

Der 1. Schritt von innerer Leere zu einem erfüllten Leben!

Bevor du dein Leben grundlegend verändern kannst, musst du dir darüber bewusst sein, was der Grund für diese Leere ist. Mit meinem 10-Bereiche-Kompass kannst du es herausfinden. Lade ihn gleich herunter und finde Klarheit darüber, wo du in deinem Leben stehst und wo du dich hinbewegen möchtest, um sinnerfüllt zu leben.