Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung informiert Sie über Art, Zweck und Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unseres Onlineangebots und der damit verbundenen Funktionen und Inhalte. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können (beispielsweise Name, Anschrift und E-Mailadresse). Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Datenerfassung auf unserer Webseite. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie den darauffolgenden Abschnitten 2. – 3.

 

1. Überblick

Verantwortlicher

Für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist der Websitebetreiber verantwortlich. Dessen Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 2 „Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen“ sowie im Impressum dieser Webseite.

 

Arten der verarbeiteten Daten

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierzu gehören

  • Bestandsdaten wie z.B. Namen und Adresse

  • Kontaktdaten wie z.B. E-Mailadresse und Telefonnummer

  • Inhaltsdaten wie z.B. Texteingaben

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst:

  • Nutzungsdaten wie z.B. besuchte Webseiten, Zugriffszeiten

  • Meta- und Kommunikationsdaten (z.B. IP-Adressen und Informationen zu genutzten Geräten)

 

Zwecke der Datenverarbeitung bei Nutzung dieser Website

Wir erheben Nutzerdaten zum einen, um einen fehlerfreien Betrieb der Webseite zu gewährleisten und um mit Kunden und Interessenten zu kommunizieren. Andere Daten können zur Analyse des Nutzerverhaltens verwendet werden.

 

Rechte von Nutzern

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie die Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Weitergabe dieser Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Hinweise zu Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Ihr Surf-Verhalten kann beim Besuch unserer Website mit Hilfe von Cookies statistisch ausgewertet werden. Dieser Analyse können Sie widersprechen oder sie verhindern, indem Sie bestimmte Funktionen nicht nutzen bzw. Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Abschnitt 3 unter „Cookies“.

 

 

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

 

Allgemeine Datenschutzhinweise

Wenn Sie diese Webseite benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Daten wir auf welche Weise nutzen und zu welchem Zweck dies geschieht.

Wir als Betreiber dieser Seiten behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften treffen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz von Daten vor dem Zugriff von Dritten selbst unter Einhaltung von hochwertigen Sicherheitsstandards nicht möglich ist.

 

Verantwortlicher

Für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite verantwortlich ist:

Hiekyoung Blanz

Mühlenbergstrasse 71

D-87448 Niedersonthofen

E-Mail: info@hiekyoung.com

Telefon: +49 (0) 8379-8534919

 

Rechte von betroffenen Personen

In Bezug auf Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten haben Sie Betroffenenrechte, über die wir Sie im Folgenden aufklären. 

 

Recht auf Auskunft

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht, unentgeltlich eine Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu erhalten, und zwar sowohl über die Kategorie der personenbezogenen Daten, als auch über deren konkreten Inhalt (z.B. reicht nicht die Information, dass wir Ihre Adressdaten gespeichert haben, sondern es muss die gespeicherte Anschrift in der Auskunft enthalten sein). Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Auskunft über folgende weiterführende Informationen in Bezug auf Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten: Herkunft der Daten, Zweck der Verarbeitung, Empfänger der Daten, geplante Speicherdauer.

 

Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung

Der Anspruch auf Berichtigung bezieht sich auf die Korrektur falscher Daten. Sie haben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, entsprechend den gesetzlichen Vorgaben die unverzügliche Löschung der Sie betreffenden Daten bzw. alternativ eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags verarbeiten, in einem gängigen Format zur Verfügung gestellt zu bekommen oder an einen Dritten aushändigen zu lassen.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt unberührt. 

 

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung kann jederzeit ein Widerspruch erfolgen. 

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht es Ihnen zu, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Bayern. Die Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.datenschutz-bayern.de/vorstell/impressum.html

 

Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B Anfragen, die Sie uns über das Kontaktformular senden, nutzt diese Seite eine SSL- bzw. TLS- Verschlüsselung. Die verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem Schloss in Ihrer Browserzeile und daran, dass die Adresszeile mit „https://“ und nicht mit „http://“ beginnt. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die von Ihnen an uns übermittelten Daten nicht von Dritten mitgelesen werden können.  

 

3. Ausführliche Erläuterungen zur Datenerfassung auf unserer Website

Im Folgenden wird erläutert, auf welche Weise und zu welchem Zweck auf dieser Website  eine Datenverarbeitung stattfindet und auf welcher Rechtsgrundlage die Datenverarbeitung jeweils beruht. Des weiteren finden Sie hier Informationen über die Speicherdauer der erhobenen Daten.

 

Cookies

Diese Internetseiten verwenden zum Teil sogenannte Cookies. So werden kleine Textdateien bezeichnet, die bei der Nutzung unserer Website auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. 

Cookies dienen primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer bzw. zu dem von ihm verwendeten Gerät während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Temporäre Cookies, auch als „Session Cookies“ oder „transiente Cookies“ bezeichnet, verbleiben nur für die Dauer des Besuchs unserer Website auf dem Gerät des Nutzers und werden gelöscht, wenn Sie unser Onlineangebot verlassen und Ihren Browser schließen.

Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. Solche Cookies ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Falls Sie als Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, deaktivieren Sie bitte die entsprechende Option in den Systemeinstellungen des von Ihnen verwendeten Browsers. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Des weiteren können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und das Setzen von Cookies nur im Einzelfall erlauben sowie das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen dienen, die unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Seitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Soweit andere Cookies (z.B. zur Analyse Ihres Surf-Verhaltens) verwendet werden, werden sie in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

In unserer Cookie Erklärung können Sie weitere Informationen zu den Funktionsweisen und Anbietern der eingesetzten Cookies aufrufen. Darüber hinaus haben Sie hier die Möglichkeit, die Nutzung der Cookies zu konfigurieren, indem Sie Ihre Einwilligung ändern bzw. widerrufen.

 

Server-Log-Dateien

Der Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert: 

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten, verwendeter Browser und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. B DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens. 

Diese Verarbeitung erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit einer formlosen E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt unberührt.

Die von Ihnen in das Formular eingegebenen Daten werden bei uns gespeichert, bis das jeweilige Anliegen abschließend bearbeitet ist oder Sie uns zur Löschung auffordern bzw. Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

Verarbeiten von Kunden- und Vertragsdaten

Personenbezogene Daten erfassen, nutzen und verarbeiten wir nur für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur zum Zweck der Ermöglichung der Inanspruchnahme des Dienstes durch den Nutzer. 

Diese Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Die von uns erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

Newsletterversand mit Newsletter2Go

Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben. Die Angaben von Vorname & Nachname sind nicht zwingend, ermöglichen aber eine persönlichere Ansprache.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Youtube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.Die YouTube LLC ist eine Tochtergesellschaft der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.

YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Soziale Netzwerke und externe Links

Neben dieser Website unterhalten wir auch Auftritte in unterschiedlichen sozialen Medien. Diese erreichen Sie über entsprechende Schaltflächen auf unserer Website. Sobald Sie einen solchen Auftritt besuchen, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass hierbei Nutzerdaten auch an einen Server in einem Drittland übermittelt werden und damit außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. US-Anbieter, die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, haben sich verpflichtet die Datenschutzstandards der EU einzuhalten. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/Program-Overview.

Es ist möglich, dass neben der Speicherung der von Ihnen in diesem sozialen Medium konkret eingegebenen Daten auch weitere Informationen von dem Anbieter des sozialen Netzwerks verarbeitet werden.

Überdies verarbeitet der Anbieter des sozialen Netzwerks ggf. die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Sie dieses besuchen – zum Beispiel Ihre IP-Adresse, den genutzten Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins.

Sofern Sie während des Besuchs einer solchen Webseite mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto des jeweiligen Netzwerkes eingeloggt sind, so kann dieses Netzwerk den Besuch diesem Konto zuordnen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Medium sowie die dortige weitere Verarbeitung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den jeweiligen Bestimmungen des jeweiligen Verantwortlichen, z.B. unter:

Facebook-, Custom Audiences und Facebook-Marketing-Dienste

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

 Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Das Facebook-Pixel wird beim Aufruf unserer Webseiten unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Ihrem Gerät ein sog. Cookie, d.h. eine kleine Datei abspeichern. Wenn Sie sich anschließend bei Facebook einloggen oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchen, wird der Besuch unseres Onlineangebotes in Ihrem Profil vermerkt. Die über Sie erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und von Facebook sowie zu eigenen Marktforschungs- und Werbezwecken verwendet werden kann. Sofern wir Daten zu Abgleichzwecken an Facebook übermitteln sollten, werden diese lokal in auf dem Browser verschlüsselt und erst dann an Facebook über eine gesicherte https-Verbindung gesendet. Dies erfolgt alleine mit dem Zweck, einen Abgleich mit den gleichermaßen durch Facebook verschlüsselten Daten herzustellen.

Sie können den Einsatz des Facebook Pixels beim Besuch unserer Website blockieren, indem Sie die Einwilligung zur Nutzung der entsprechenden Cookies in unserer Cookie Erklärung widerrufen.   

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

Google Analytics

 

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

 

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

 

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

 

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

 

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

 

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: 

 

·       https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)

·       https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)

·       https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)