Zugang zu dir selbst finden.

Willst du dein Leben verändern, deine Beziehungen verbessern und dich persönlich weiterentwickeln, ist es essentiell, dass du kontinuierlich dranbleibst, dich auf deinem Weg zu begleiten. Das gibt uns Orientierung und innere Stabilität.

Viele Tiefpunkte können verhindert werden, wenn du deine innere Ausrichtung nicht aufschiebst, sondern sie als Routine in deinen Alltag integrierst. 🔥🔥🔥

Es macht absolut Sinn, den Kompass regelmäßig – zum Beispiel vierteljährlich – zu verwenden, um zu sehen:

  • ob du deine Ziele erreicht hast

  • wo du jetzt stehst

  • wohin du dich als Nächstes bewegen willst.

 

Damit du auch Routinen für jeden Tag hast, mit denen du einen Zugang zu dir selbst findest und dich innerlich ausrichten kannst, habe ich dieses Video für dich vorbereitet!

Ich stelle mich darin auch vor und erzähle etwas über mich und meinen Hintergrund. 😊 Dort findest du auch eine einfache Übung, mit der du dich jeden Tag innerlich ausrichten kannst.

 

Ich wünsche dir viel Freude auf deinem Weg zu dir selbst! ❤️

Hiekyoung