Der 1. Schritt von innerer Leere zu einem erfüllten Leben!

Bevor du dein Leben grundlegend verändern kannst, musst du dir darüber bewusst sein, was der Grund für diese Leere ist. Mit meinem 10-Bereiche-Kompass kannst du es herausfinden. Lade ihn gleich herunter und finde Klarheit darüber, wo du in deinem Leben stehst und wo du dich hinbewegen möchtest, um sinnerfüllt zu leben.

Gefühle als Zugang zu dir selbst

Oft begegne ich Menschen, nicht nur in meinem Coaching, sondern auch in meinem Umfeld, die nicht sagen können, wie sie sich fühlen. Sie können oft sagen, was sie denken, aber seltener was oder wie sie sich fühlen.


Wie ist es mit dir?

Wie fühlst du dich gerade?

Und wo in deinem Körper nimmst du diese Gefühle wahr?

Was taucht auf?


Es geht hier nicht darum, etwas richtig oder gut zu machen. Es geht vielmehr darum, einfach zu bemerken, wo du damit stehst.


Ich finde, das macht sogar viel Sinn, dass wir uns damit gar nicht so leichttun. Wir sind so daran gewöhnt, unsere Aufmerksamkeit nach außen zu richten, dass es uns schwerfällt den Fokus umzukehren nach innen.


Grundsätzlich ist ja nichts daran auszusetzen, denn dadurch hast du auch vieles im außen erreichen können. Zum Beispiel: den schwer erarbeiteten Erfolg, die gut laufende Beziehung, die tollen Kinder, das schöne Haus, das schicke Auto, die gesicherten Finanzen, etc.


Wenn du jedoch wissen willst, wie du ein selbstbestimmtes und freies Leben erfahren kannst, brauchst du einen Zugang nach innen – zu dir selbst.

Macht Sinn, stimmt‘s?


Nur hier, in dir selbst - kannst du deine eigenen Antworten zu folgenden Fragen finden - nicht die Antworten deiner Familie, deiner Peers, deiner Eltern, deiner Freunde, deiner Konkurrenten, deiner Geschwister, der Welt - sondern deine eigenen unabhängigen Antworten, mit denen du Schritt für Schritt lernen kannst, ein von dir selbst bestimmtes Leben zu führen und in Freiheit zu leben.

  • Was sind meine Werte?

  • Wovon träume ich? Wonach sehne ich mich?

  • Was würde ich am liebsten tun, wenn ich frei wäre?

  • Wer bin ich?

  • Wer will ich sein?

  • Wie komme ich da hin?




Ein Date mit dir selbst


Bevor du vielleicht diese Fragen beantworten kannst oder dazu bereit bist, nimm dir einfach mal 4 Wochen Zeit, um einen Zugang zu dir selbst zu bekommen.


Nimm dir jeden Tag 10-15 Minuten Zeit, um bewusst Zeit mit dir selbst zu verbringen. Schalt das Handy, das Radio, den Fernseher, den Computer, alles was krach macht und dich ablenken könnte, am besten aus und gönn dir einfach mal ein paar Minuten, nichts zu tun und in Stille mit dir zu sein.


Ich weiß, das ist nicht so einfach für manche von uns. Macht nichts.

Das heißt ja nicht, dass du es nicht ausprobieren kannst.


Finde einen ruhigen Ort, setz dich entspannt hin, entweder auf dem Stuhl oder auf dem Boden, in der du aufgerichtet sitzen kannst und dann probiere folgendes aus:


1. Schließe deine Augen und nimm 3 tiefe Atemzüge und erlaube dir dich zu entspannen.

2. Schau, wo genau spürst du den Atem im Körper?

3. Bemerke den Atem dort, ohne ihn verändern zu wollen.

4. Beobachte, wie der Atem den Körper bewegt und spüre diese Bewegungen.

5. Wenn du bemerkst, dass du gedanklich vom Atem abschweifst, dann bring dich sanft wieder zurück zum Atem.


Danach fragt dich diese Frage „Wie fühlst du dich?“

Bemerke deine Antworten dazu ohne darüber nachzudenken.

Bleibe im Spüren, Fühlen und Erleben.


Diese einfache Meditation, regelmäßig gemacht kann dich dabei unterstützen

- Dich besser wahrzunehmen

- achtsamer mit dir und deinen Tagesaktivitäten umzugehen

- den Körper besser kennenzulernen und ihn zu spüren

- den Geist zu entspannen und dich ruhiger zu erfahren

- dich ausgeglichener zu erleben


Ich wünsche dir eine spannende Reise zu dir selbst!


Deine Hiekyoung




Check-In Gespräch buchen!

Du bist ernsthaft daran interessiert, deinen Veränderungsweg mit mir zu beginnen oder du willst einfach noch mehr darüber erfahren? Dann lass uns 45 Minuten sprechen. Hier findest du Klarheit, um deinen Weg vertrauensvoll zu starten. Buche hier dein kostenfreies Check-In Gespräch mit mir.

26 Ansichten

Der 1. Schritt von innerer Leere zu einem erfüllten Leben!

Bevor du dein Leben grundlegend verändern kannst, musst du dir darüber bewusst sein, was der Grund für diese Leere ist. Mit meinem 10-Bereiche-Kompass kannst du es herausfinden. Lade ihn gleich herunter und finde Klarheit darüber, wo du in deinem Leben stehst und wo du dich hinbewegen möchtest, um sinnerfüllt zu leben.